Link zu Spielersichtungen: http://www.jugend-fussball-berlin.de/index.php/spielboerse/2 oder direkt auf das "Lupe-Symbol" auf der rechten Seite klicken, Danke! Dort können auch Spieler nach Sichtungen suchen und Vereine ihre Termine eintragen.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Achtung! Bitte achte darauf Deinen Beitrag kurz zu halten. Lange Beiträge werden oft nicht gelesen, weil sie zu überladen wirken.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Mädchenturniere am 24. und 25. November 2018

Geschrieben von Klaus.

Hallenturniere für Mädchen am 24. und 25. November 2018

Viktoria Mitte lädt am 24. und 25. November 2018 zu Mädchen-Hallenturnieren ein. Spielort ist die Sporthalle der Ernst-Reuter-Oberschule in der Stralsunder Straße 57 in 13355 Berlin (direkt gegenüber vom Sportplatz Stralsunder Straße, eine Minute vom U-Bahnhof Bernauer Straße entfernt). Die Halle hat leider keine Tribüne, deshalb bitte nicht zu viele Spielerinnen mitbringen ­– ansonsten würden die Sitzplätze im Innenraum nicht ausreichen. Um bei den Turnieren ab E-Mädchen eine ausgeglichene Turnierbesetzung zu erreichen, sind Spielstärken angegeben, an die sich die jeweiligen Turniere richten. Ganz am Schluss sind die Spielstärken erläutert.

 

Samstag, 24. November

 

·         Mini-Mädchen (Jahrgänge 2012 und jünger, jeder gegen jeden mit 5 Mannschaften, keine Startgebühr)

Turnierbeginn 10.00 Uhr, Einlass 9.30 Uhr. Format: 4 gegen 4 auf Minitore (ohne Bande).

 

·         F-Mädchen (Jahrgänge 2010 und 2011, jeder gegen jeden mit 5 Mannschaften, keine Startgebühr)

Turnierbeginn 12.15 Uhr, Einlass 11.45 Uhr. Format: 4 gegen 4 auf Minitore (ohne Bande).

 

·         E-Mädchen (Jahrgänge 2008 und 2009), jeder gegen jeden mit fünf Mannschaften, Startgebühr 10,- Euro)

Turnierbeginn 15.00 Uhr, Einlass 14.30 Uhr. Format: Futsal nach vereinfachten BFV-Regeln (4+1), kindgerecht gepfiffen.

Dieses Turnier richtet sich an Mannschaften der Spielstärke 0 (Erläuterungen siehe unten).

 

Sonntag, 25. November 2018

 

·         E-Mädchen (Jahrgänge 2008 und 2009), jeder gegen jeden mit fünf Mannschaften, Startgebühr 10,- Euro)

Turnierbeginn 10.00 Uhr, Einlass 9.30 Uhr. Format: Futsal nach vereinfachten BFV-Regeln (4+1), kindgerecht gepfiffen.

Dieses Turnier richtet sich an Mannschaften der Spielstärke 1 bis 2 (Erläuterungen siehe unten).

·         D-Mädchen (Jahrgänge 2006 und 2007), jeder gegen jeden mit fünf Mannschaften, Startgebühr 10,- Euro)

Turnierbeginn 13.00 Uhr, Einlass 12.30 Uhr. Format: Futsal nach vereinfachten BFV-Regeln (4+1), kindgerecht gepfiffen.

Dieses Turnier richtet sich an Mannschaften der Spielstärke 0 bis 1 (Erläuterungen siehe unten).

 

·         D-Mädchen (Jahrgänge 2006 und 2007), jeder gegen jeden mit fünf Mannschaften, Startgebühr 10,- Euro)

Turnierbeginn 16.00 Uhr, Einlass 15.30 Uhr. Format: Futsal nach vereinfachten BFV-Regeln (4+1), kindgerecht gepfiffen.

Dieses Turnier richtet sich an Mannschaften der Spielstärke 2 (Erläuterungen siehe unten).

 

Die Startgebühren (vor Ort zu entrichten) gehen nicht in die Mannschaftskassen, sondern als Spende an den Kinderschutzbund.

Anmeldungen bitte unter Angabe des gewünschten Turniers an folgende Mailanschrift:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonischer Kontakt bei Fragen: 0171-1837138 (Klaus)

Turnieranmeldungen bitte nur per Mail und nicht per Telefon bzw. SMS.



Erläuterung Spielstärken

Spielstärke 0: Reine Anfängerinnen-Mannschaften, deren Spielerinnen ausnahmslos noch keine besonderen fußballspezifischen Fähigkeiten besitzen.

Spielstärke 1: Mannschaften, deren Spielerinnen über fußballspezifische Basisfähigkeiten verfügen; ohne fortgeschrittene Spielerinnen.

Spielstärke 2Mannschaften, die sich überwiegend aus Spielerinnen mit fortgeschrittenen Fähigkeiten zusammensetzen.

Spielstärke 3: Mannschaften, die überwiegend aus Spielerinnen auf Förderkader- oder Landesauswahlniveau bestehen.